Service-Hotline061 646 80 60

Holz

Holz ist nach der Wasserkraft die zweitwichtigste erneuerbare Energie der Schweiz. Bei einer Holzheizung ist die Funktionsweise einfach, aber effizient – man verbrennt Holz und durch die freigesetzte Energie, wird Wärme erzeugt.

Beim Zufuhrprodukt wird zwischen Holzpellets (kleinere Presslinge bestehend aus Sägemehl und Holzspänen), Holzschnitzel und Stückholz unterschieden– dies sind alles natürliche Rohstoffe, welche CO2-neutral, landesweit verfügbar und unabhängig vom Ölpreis sind.